Auf unserer Petitions-Seite erreichte uns folgender Kommentar:

»Ich liebe meine Wohnung und die zentrale Lage ist super. Leider ist die Lärmbelästigung durch penetrante Autofahrer so groß geworden, dass ich mich gezwungen fühle, von hier weg zu ziehen. Dies möchte ich vermeiden, da ich mich hier eigentlich Zuhause fühle.

Das Schlimme sind vor allem die Leute mit „aufgemotzten Autos“, die ihre Motoren laut aufheulen lassen und mit knatterndem Auspuff durch die Straßen rasen. Ich wohne im Dachgeschoss und da Schall nach oben geht, habe ich – vor allem in den warmen Monaten – die Wahl zwischen Nervenzusammenbruch und geschlossenen Fenstern bei 36 Grad. Es ist wirklich schrecklich, wie rücksichtslos viele Bürger sind.

Irgendwas muss da passieren! Es ist eine Zumutung, welchem Lärm wir Bürger von Heilbronn ausgeliefert sind. Es kann doch nicht sein, dass wir aus unserer Stadt vertrieben werden, weil manche Leute denken, sie müssten ihr Ego mit ihren aufgemotzten Karren aufpolieren und KEINER tut etwas dagegen!!

Bitte sperrt die Straße für den Durchgangsverkehr und zieht die Leute raus, die die Anwohner terrorisieren. Das hat Heilbronn nicht nötig!!!«

– Lara K. (Heilbronn)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s